Montag, 21.01.2019
um 19:00
Auswärtsspiel Runde 6

Linz AG Sport
vs.
SK Lambach Damen 1
 





  2.Heimsieg in Folge
2018-11-11
Sk Sparkasse Lambach 1 spielte zuhause gegen ESV Leoben 2.
Lepka Rene besiegte Robitsch Michael mit 583 : 505 Kegel souverän. Speigner Gerhard verlor die ersten beiden Bahnen gegen den groß aufspielenden Divjak Andreas mit 250 : 294 Kegel. Dann war Schluß für Gerhard und Faisthuber Erwin spielte die letzten beiden Bahnen gegen den stark abgefallenen Andreas mit 274 : 243 Kegel. Doch Andreas gewann mit 537 : 524 Kegel.
Im 2.Durchgang sah nach 2 Bahnen Trescher Marcel gegen Dobias Andreas wie der sichere Sieger aus, doch mit dem Endspurt von Andreas ging sich der Mannschaftspunkt noch mit 580 : 572 Kegel aus. Weiss Roman spielte Tagesbestleistung mit 592 Kegel und gewann gegen den besten Leobener, Major Gabor, der 578 Kegel erzielte, mit 4 : 0 Satzpunkten.
Plaha Roland spielte gegen Pappitsch Erich 550 : 550 Kegel. Da Roland nur die letzte Bahn gewinnen konnte, ging der Mannschaftspunkt an Erich. Hruby Petr hatte gegen Bernhard Christian wenig Mühe und gewann mit 3 : 1 und 585 : 542 Kegel.
Endergebnis: 3414 : 3284 K. und 6 : 2 Mp. für Lambach
Fazit: Der Sieg war von Anfang an nie gefährdet!!