Herren 1 News 
   Spielberichte 18/19 
   Tabellen 18/19 
   Spieler 
   
   Archiv 
   
   
   
   


Hier klicken um die gesamte Tabelle zu sehen.
1. BUNDESLIGA WEST
Runde:11
  1.  Grün - Weiss - Micheldorf  17  
  2.  ESV Bludenz  16  
  3.  KSK Sparkasse Jenbach  14  
  4.  KSK Kegelkasino Hallein  14  
  5.  KSK Kremstalerhof  12  
  6.  SKC Koblach  11  
  7.  ASKÖ KSC Schneegattern  11  
  8.  SKC EHG Dornbirn  10  
  9.  1. KC Saalfelden  8  
  10.  SK Sparkasse Lambach  7  
  11.  Polizei SV Wels  7  
  12.  ESV Leoben II  5  





  Beinahe Unentschieden
2018-03-18
Das drittletzte Meisterschaftsspiel musste von SK Sparkasse Lambach 1 gegen SKC Bergfalken Koblach 1 bestritten werden.
Dieses Spiel entschied, wer das Relegationsturnier in die Superliga in Angriff nehmen darf.
Im 1.Durchgang startete Gruber Erich gegen Iles Stevan und Erich gewann mit 3 : 1 und 531 : 524 Kegel. Dobias Andreas verlor gegen Hechenberger Michael glatt mit 510 : 596 Kegel. Weiss Roman wiederum konnte sich souverän gegen Böttiger Marco mit 3 : 1 und 546 : 518 Kegel durchsetzen und es stand 2 : 1 nach Mannschaftspunkten für uns.
Im Schlußdurchgang hatte Lepka Rene hart zu kämpfen gegen Krammer Dominic und Rene setzte sich mit Lambacher Bestleistung mit 548 : 536 Kegel durch. Auch Hruby Petr hatte es noch drinnen, den Punkt gegen Nagy Laszlo zu machen. doch Petr scheiterte. 532 : 520 Kegel für Laszlo. Speigner Gerhard hatte gegen Strasser Thomas keine Chance und verlor mit 518 : 596 Kegel. Somit geht es sich auch theoretisch für Lambach nicht mehr aus die Relegation zu erreichen.
Endergebnis: 3302 : 3173 K. 5 : 3 Mp. für Koblach.
Fazit: Auf dieser Bahn muß man mit fast 40 km/h spielen, das etwas nachfällt!!!!